Mario Gruschinske

Bild von Marion Gruschinske

Mario Gruschinske
Diplom-Psychologe

Leiter des Bereiches Sozialkompetenz-Entwicklung
Fachhochschule der Polizei des Landes Brandenburg
Bernauer Straße 146
D-16515 Oranienburg

Telefon: +49 (0) 3301 850-2430
E-Mail: mario.gruschinske [at] fhpolbb.de

Curriculum Vitae:

Seit 06.2014 Ehrenamtlicher Bürgermeister der Stadt Gransee
Seit 08.2014 Leiter des Bereiches Sozialkompetenz-Entwicklung an der Fachhochschule der Polizei des Landes Brandenburg
2011 - 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im EU-Projekt COMPOSITE
Seit 10.2010 Freiberufliche Tätigkeit in Organisationsberatung und politischer Bildung
2010 März 2010: Israel-Aufenthalt im Rahmen einer Fortbildung in Holocaust Education
2009 - 2010 Studentische Hilfskraft, Institut für Rechtspsychologie, Universität Bremen
2008 - 2010 Freier Mitarbeiter im Besucherdienst der KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen
2007 - 2010 Stipendiat der Friedrich-Ebert-Stiftung
2005 - 2010 Studium der Psychologie (Diplom) mit den Schwerpunkten Rechts- und Polizeipsychologie sowie Arbeits- und Organisationspsychologie, Universität Bremen
2004 - 2005 Zivildienstleistender und freier Mitarbeiter in der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
2003 - 2005 Stadtverordneter in der Stadt Gransee
2004 Abitur am Gymnasium Gransee

Forschungs- und Arbeitsinteressen

  • Psychologie des Nationalsozialismus; Sozialpsychologie der Grausamkeiten (Psychology of Evil)
  • Sozial- und waffenrechtliche Begutachtungen
  • Interkulturelle Kommunikation in Bedrohungslagen
  • Prävention psychischer Belastungsfolgen im Polizeidienst/im Einsatzwesen
  • Identitätsentwicklung und Organisationskultur in der Polizei
  • Change Management in der Polizei
  • Stressprävention
  • Implementierung kollegialer Beratungsinstrumente im Arbeitsalltag von Organisationen

Übersicht zugehöriger Dateien: